Sönke Siebcken
Heilpraktiker

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Psychotherapie / Coaching

 

     Sönke Siebcken

  • Seit 1998 als Heilpraktiker in eigener Praxis tätig.
  • Arbeitet schwerpunktmäßig mit Traditioneller Chinesischer Medizin, sowie Psychotherapie und Coaching.
  • 1995 Dreijährige Ausbildung in klassischer Akupunktur und TCM am Ausbildungszentrum Nord der Arbeitsgemeinschaft für Akupunktur u. TCM. (AGTCM).
  • 1998 Dreimonatige Intensivausbildung in China  (Sino-Japanese Hospital, Beijing).
  • Regelmäßige Fortbildungen und Lehraufenthalte im In- und Ausland u.a im Chang GunMemorial Hospitau (Taiwan);  Sino Jap. Hospital (VR China).
  • 1998 -  2010  Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Alicia Lichu Cho in einer Gemeinschaftspraxis in Stade.
  • 2003 Zweijährige Ausbildung in klientenzentrierter  Gesprächsführung bei der Gesellschaft für wissentschaftliche Gesprächspsychotheiapie (GwG).
  • Regelmäßige Fortbildungen im Bereich der TCM und Psychotherapie.
  •  Dozent und  Seminarleiter an verschiedenen Instituten, u.a. in der TCM-Ausbildung  der Amara Schulen für Naturheilkunde in Hamburg.
  • 2010 Coaching Ausbildung (ils/Dr.  Björn Migge).
  • 2010 Umzug in die neuen Praxisräume.
  • 2012 - 2016 Weiterbildung in Somatic Experiencing  (Traumatherapie nach Peter Levine).
  • 2015 zertifizierter SEP (Somatic Ecperiencing Practitioner).